Trainings

Mit viel Humor und hohem Engagement stellt Ihnen die Trainerin Thea Simon-van de Ven die wertschätzende Methode für optimiertes Selling, Leading und Coaching vor. Durch die praxisnahen Beispiele und umsetzbaren Tipps gewinnen Sie neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten.

Die Trainings und Seminare sind motivierend und inspirierend. Die Trainerin schafft eine offene, lebendige und vertrauensvolle Atmosphäre – dadurch nehmen Sie als Teilnehmer viel mit und können das Gelernte nachhaltig in ihrem Tagesgeschäft einsetzen.

Appreciative Selling

Appreciative Selling

Optimierter Vertrieb

Wer mit positiven Emotionen verkauft, ist erfolgreicher. Natürlich gehören Zahlen, Daten und Fakten auch dazu, genauso wie Know-how und Ihre kognitiven Kompetenzen.

Appreciative Selling geht dank der Verbindung der Emotion mit Kognition einen Schritt weiter: Bei dieser Herangehensweise verbinden Sie Ihr analytisches Wissen mit kundenorientierter Lösungsstärke.

Sie erfragen die Wünsche und Vorstellungen über positive Erlebnisse: Sie fragen nach dem, was gut läuft. Der potenzielle Kunde fühlt sich gestärkt – und erzählt von allein von dem, was er (noch) braucht: Der Schlüssel zum Erfolg. Machen Sie sich bereit für einen guten Abschlag!

Mehr
 
Appreciative Leading

Appreciative Leading

Optimierte Führung

Wer führt, muss flexibel sein: Lernen Sie mit Appreciative Leading (AL) eine innovative Herangehensweise kennen. Nutzen Sie die Kraft der positiven Verstärkung, um Ihr Team und jeden Einzelnen abzuholen und zu motivieren.

Appreciative Leading funktioniert mit einer positiven, zugewandten Grundstimmung und echtem Interesse gegenüber dem Anderen. Der oder die spürt diese Wertschätzung. AL funktioniert und ist leicht erlernbar.

Eine positive Grundstimmung, Humor und eine wertschätzende Haltung sind neben dem Fachwissen der Schlüssel hierzu. Das klingt zunächst leichter als es ist … Und man kann es lernen.

Mehr
 
Appreciative Coaching

Appreciative Coaching

Optimierte Leistungsbereitschaft

Wertschätzend fragen – aber wie? Ob im Jahresgespräch oder zwischendurch: Wer seine Ziele als Führungskraft leichter erreichen will, kommt mit Appreciative Coaching weiter.

Durch kluge Fragen mit Herz und Verstand öffnen Sie ihre Mitarbeiter für anstehende Veränderungen, neue Projekte und Herausforderungen. Es funktioniert wie ein ganz kleiner Anstoß – mit großer Wirkung.

Mehr
 

Methoden

Ein guter Mix aus praxisorientierten und spielerischen Elementen zeichnet die einzigartigen Trainings von Thea Simon-van de Ven aus. Durch die souveräne Varianz der Methoden holt sie die unterschiedlichen Teilnehmer-Typen mit ihren Bedürfnissen und Zielen ab. In vertrauensvoller Atmosphäre wird es möglich, Neues anzunehmen und Bewährtes zu optimieren.

Thea Simon-van de Ven legt sehr viel Wert darauf, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Freude am Lernen haben. Denn es ist bewiesen: Das Gelernte bleibt am besten haften, wenn es mit Spaß und Humor verbunden ist.

Die Trainerin arbeitet mit zielorientierten und darum effizienten Methoden wie z.B. der FiSH-Motivationsphilosophie, dem Team Management Systems (TMS-Training) und der Prozesskommunikation (Weiterentwicklung der Transaktionsanalyse von Eric Berne).

Kundenstimmen

„Verkauf endlich mal anders! Mehr aus dem Leben als aus den Schulbüchern.“

„Erfrischende Art der Kommunikation miteinander. Spaß, Freude für neue Anregungen des Beratens“.

„Super beispielhafte Darstellung alltäglicher Situationen.“

„Denkanstoß! Begeisterung! Freue mich auf meinen nächsten Verkauf! Motivation!“

„Sehr viele Anregungen und praktische Tipps! Ich werde versuchen es in die Praxis einzubringen und hoffe, dass der Umsatz steigt. Es war sehr motivierend!“

„Andere Sichtweise, anderes Herangehen, Anregung um Gewohnheiten zu ändern!“

„Thea Simon-van de Ven war kompetent, super einprägend durch ihre spitzenmäßig unterhaltsame Art.“

„Das Seminar war ein Erlebnis der ganz besondere Art… es gab tolle Tipps von einer ganz positiven, tollen Frau.“