Verkaufs-Seminar 2018

Manchmal braucht es einen neuen Impuls, um gute Kundenbeziehungen und solide Verkaufszahlen noch besser zu machen. Genau diesen Impuls kann Appreciative Selling setzen.

Appreciative Selling [AS] bedeutet wertschätzendes Verkaufen. Aber wie geht das? Und warum? Und wann?

In einem 2-tägigen Seminar zu Appreciative Selling geben wir neue Antworten auf bekannte Fragen:

  • Wie gewinne ich mit Leichtigkeit einen Kunden für mein Produkt/meine Dienstleistung?
  • Wie gestalte ich das Verkaufsgespräch als positive win-win Situation?
  • Wie mache ich die Kundenbeziehung langlebiger und noch ertragreicher?

 Neues Seminar

 Verkaufen ist Emotion

Appreciative Selling ist Verkaufen auf Augenhöhe. Mit Herz, Humor und Verstand. Es geht darum, die Kundenwünsche an ein Produkt – und nicht die Defizite - zu verstehen und für den Verkauf zu nutzen. Letztlich gilt es, den Kunden nicht nur kognitiv, sondern - vor allem - auch emotional zu überzeugen.

Eine positive Grundstimmung, Humor und eine wertschätzende Haltung sind neben dem Fachwissen der Schlüssel hierzu. Das klingt zunächst leichter als es ist … und man kann es lernen.

Inhalte des Seminars (2 Tage)

Zunächst werden die theoretischen Grundlagen des Appreciative Sellings erläutert. Hier wird einerseits geklärt, warum, wann und wie diese Herangehensweise funktioniert.

Gleichzeitig geht es aber auch um die spezifischen Anforderungen, die an den Verkäufer gestellt werden. Welches Profil, welche Charakterzüge sind beim wertschätzenden Verkaufen besonders vorteilhaft?

In einem nächsten Schritt wird die Methodik anhand der vier Phasen im Appreciative Selling-Gespräch dargestellt. Hiermit wird dem Verkäufer ein Gerüst an die Hand gegeben, welches dann den eigenen Stärken und Ideen entsprechend ausgebaut und gefüllt wird.

Teilnahmegebühr: 450,-€

Termine: 14.-15.April 2018 und 27.-28.Oktober 2018

Ort: Hannover

Extra Plus dieses Seminar: Jeder Teilnehmer erarbeitet seinen eigenen, individuell auf seine Arbeit ausgerichteten Appreciative Selling Verkaufsgesprächs-Leitfaden.

Das bekommen Sie darüber hinaus:

  • Kaffee-, und Teebuffet mit Snacks.
  • Wellness-Lunch inkl. 1 Softdrink.
  • Softdrinks plus Wasser tagsüber.
  • Handout inkl. Notizblock als Lerntagebuch.
  • Übungen inkl. Arbeitsblätter & Lern-Material.
  • Zertifikat als Teilnahme-Bestätigung.

Eventuelle Übernachtungsaufwände und Anfahrtskosten sind nicht beinhaltet.

Das Seminar-Hotel bzw. die Adresse der Seminar-Location in der Region Hannover werden zeitnah bekannt gegeben.

 Die Trainerin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thea Simon-van de Ven

VDV-Training for Business

www.vdv-training.de